MUAY THAI

Muay Thai (Thai: มวยไทย, Aussprache: /muːaj tʰaj/) oder Thaiboxen ist eine Kampfkunst und der Nationalsport Thailands. Das Muay Thai entwickelte sich aus regulären Kampfkünsten. Wenn Schwert und Speer unbrauchbar wurden, benutzte der Krieger seine Beine, Fäuste und Ellbogen zum Kämpfen. Stilistisch auffällige Merkmale des Muay Thai sind Ellenbogen, Knietechniken und das Clinchen. Die für Muay Thai bekannteste Technik ist der

Kick mit dem blanken Schienbein, meist auf den Oberschenkel oder Rippenbereich gezielt. Es gibt viele Gründe diese Sportart zu erlernen. Sei es aus Fitnessgründen, als Wettkampfsportart, als Kampfkunst oder zur Selbstverteidigung.

TRAININGSZEITEN ANFÄNGER

  • Mittwoch 21:00 – 22:00 Uhr (Kursraum 3)
  • Freitag 20:00 – 21:00 Uhr (Kursraum 4)

MUAY THAI VORTEILE

  • Fitness
  • Wettkampfsportart
  • Selbstverteidigung
  • Tradition
  • Regeln

MUAY THAI ZIELGRUPPE

  • Frauen
  • Männer
  • Jugendliche (15 bis 17 Jahre)
  • Erwachsene (18 bis 60 Jahre)
  • Alle Fitnesslevels

Selbstverständlich hast du die Möglichkeit an zwei Trainingseinheiten Krav Maga kostenlos und unverbindlich teilzunehmen. Wir bitten um eine Voranmeldung per E-Mail unter info@bfs-akademie.de

MUAY THAI PREISE

DAS TEAM KRAV MAGA MANNHEIM

Wir helfen Menschen in Mannheim und Umgebung sich selbst und ihre Familie verteidigen zu können und fit zu bleiben.

Christine

Trainerin

Eric

Trainer

Michael

Trainer

Folgt uns auf Facebook!

Menü